Ładowanie...

Eine Kampagne hier und jetzt, die sich mit den Möglichkeiten und Auswirkungen von Echtzeit-Marketing beschäftigt

Einer der Kanäle, über die Marketingexperten mit ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren, ist DOOH. Nach den von der IGRZ veröffentlichten Daten beträgt der geschätzte Anstieg der Ausgaben für Außenwerbung für das erste Halbjahr 2018 8,8% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Eine ähnliche Wahlbeteiligung ist in Großbritannien zu beobachten. Laut Outsmart stieg die Popularität der Außenwerbung im Vergleich zum ersten Quartal 2017 um 5,3% und erreichte im ersten Quartal 2018 267 Millionen Pfund. Wir verdanken diese hohen Ergebnisse den Investitionen in die weit verstandene Außenumgebung und der wachsenden Beliebtheit digitaler LED-Bildschirme. Diese Ergebnisse bestätigen die Kampagnen, die dank der neuen Lösungen die Chance haben, das Publikum noch wirksamer zu erreichen.

Modewoche in der DOOH-Version

Zur Feier des 10-jährigen Bestehens der Marke Victoria Beckham wurde eine Live-Übertragung der Show der Londoner Modewoche auf digitale LED-Bildschirme am Piccadilly Circus übertragen. Die Sendung, die den Höhepunkt der Out-of-Home-Kampagne der Marke darstellt, begann am 16. September. Eine Woche lang zeigten die LED-Bildschirme Bilder von David, die der deutsche Fotograf Jürgen Teller aufgenommen hatte. Am 16. September ab 9.55 Uhr wurde über den gesamten Verlauf der Victoria Beckham-Modenschau in der Dover Street in London berichtet. Die Kampagne wurde von Ocean Outdoor durchgeführt, die im Auftrag von Landsec Piccadilly Lights betreibt.

Die neuesten Berichte aus dem Königlichen Palast

Eine ebenso zeitgemäße Werbung für DOOH in Großbritannien wurde im April von einem bekannten Schulbedarfshersteller, Tinc, durchgeführt, der die Geburt des dritten Königskindes in Echtzeit feierte. Die ersten Spots mit Glückwünschen, die an den Herzog und die Herzogin von Cambridge gerichtet waren, erschienen innerhalb von 2 Minuten nach der offiziellen Bekanntgabe der Geburt eines neuen Nachkommen der Königsfamilie. Die ursprüngliche Kreation, die die Berichte über das Königskind mit dem männlichen Angebot des Tinc-Ladens verknüpfte, wurde auf 50 LED-Bildschirmen im ganzen Land aktiviert und schöpfte die digitalen Möglichkeiten dieses Mediums voll aus.

Einen Monat später nahm Ocean Outdoor an der königlichen Hochzeitszeremonie teil. Die beiden größten Werbeleinwände in London übertrugen am Tag vor der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle Bilder des glücklichen jungen Paares und schlossen sich den nationalen Hochzeitsfeierlichkeiten an, die am 19. Mai 2018 stattfanden. Fotos von der lang ersehnten Hochzeit sind auf den berühmten Piccadilly Lights und Full Motion-Bildschirmen auf dem Westfield Square erschienen.

Darüber hinaus wurden Bilder der Neuvermählten mit ihren Glückwünschen 40 Sekunden lang auf dem Piccadilly Circus gezeigt, zweimal pro Stunde von Samstagnachmittag bis Sonntagabend.

Sportliche Emotionen auf einem digitalen Bildschirm

Eine ebenso ungewöhnliche Kampagne wurde auch in Polen für die Werbeagentur Legia Warszawa - Jet Line durchgeführt. Die Kampagne zu digitalen LED-Bildschirmen wurde im Juli gestartet und wird während der gesamten Zeit der Legion in der Ekstraklasa fortgesetzt. Sieben Bildschirme im Zentrum der Hauptstadt, davon 6 im DH Centrum und einer in der Cepelia in der Jerozolimskie Avenue, werden Spots ausstrahlen, die über die bevorstehenden Spiele informieren und die Passanten zum gemeinsamen Anfeuern animieren. Am Tag des Spiels, kurz vor Spielbeginn, wird auf den Bildschirmen das von Fans und Spielern gesungene Lied "Sen o Warszawie" ausgestrahlt. Die Emissionen werden mit Ton verfügbar sein, was eine nicht standardmäßige Option für diese Art von Kampagnen ist. Während des Spiels können die Empfänger außerhalb des Hauses dank der digitalen LED-Bildschirme die Ergebnisse des Spiels in Echtzeit verfolgen.

Die oben beschriebenen Kampagnen sind ein großartiger Beweis dafür, dass DOOH das aktuellste Medium ist, das in der Lage ist, das Publikum immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu begleiten.

Diana Polska - Marketing- und PR-Managerin bei MyLED, die unter anderem für die Öffentlichkeitsarbeit, den Aufbau der Marketingkommunikation des Unternehmens und die Erstellung von auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittenen Kampagnen in den DOOH-Medien verantwortlich ist. Seine Leidenschaft gilt innovativen technologischen Lösungen, die in der digitalen OOH-Werbung eingesetzt werden und ein positives Markenimage schaffen.

Ansicht
TOP